Im März 2017 zieht DunkelArt um

DunkelArt zieht im März 2017 in eine neue Werkstatt um. Auf dem Bild seht ihr schematisch oben die neue und unten die alte Werkstatt. Man sieht deutlich wie viel mehr Platz wir haben werden. Auch mehr Licht, großes Zufahrtstor sind Pluspunkte. Die Werkstatt wird etwa 2,5 mal so groß sein wie bisher und kann auch noch um etwa 125qm erweitert werden, wenn dies später benötigt wird.

  • Der Umzug wird gleich mehrere Probleme lösen:
  • Wir können das Team erweitern und dadurch in Zukunft Engpässe besser vermeiden und einige Aufgaben auf mehrere Schultern verteilen.
  • Im letzten Sommer sind wir uns nur noch auf die Füße getreten und haben immer wieder Sachen hin und her räumen müssen. Das sollte jetzt kein Problem mehr werden.
  • Es wird deutlichere Trennungen der Arbeitsbereiche geben. Z.B. wird das Lackieren/Trocknen in einem komplett separierten Raum stattfinden, was das Arbeiten sehr erleichtern wird.
  • Wir müssen keine Angst mehr haben, dass uns die Wände der Werkstatt irgendwann zerbröseln.

Mit anderen Worten: wir freuen uns!

Source: DunkelArt

About the author: RicSattler

Leave a Reply

Your email address will not be published.