Uncool

Beim Latexen mit einer Sprühpistole und beim Lackieren sollte man eine Maske anziehen, damit man die Sprühnebel bzw. Gase nicht einatmet. Auch wenn man offene oder heilende Wunden hat, sind Vorsichtsmaßnahmen wie Masken oder Handschuhe immer empfehlenswert. Um fest zu schließen, drücken solche Masken natürlich auf das Gesicht, rund um Nase und Mund. Uncool ist es dann, vier Tage nach eine Zahn-OP (diagonal ein Weisheits und ein Backenzahn), wenn man die Maske aufziehen muss. So zeigte eben der Selbstversuch. Ich denke ich werde in den nächsten Tagen weiterhin nur das allernötigste latexen oder lackieren können :-(
Source: DunkelArt

About the author: RicSattler

Leave a Reply

Your email address will not be published.