Galladoorn 22 – Volksspektakel zum Zweikönigstag

Die Gilde der Drachenreiter e.V. lädt vom 28.-30. August 2009 ein zu

Galladoorn 22 – Volksspektakel zum Zweikönigstag
„Brot und Spiele für das Volk“

(ich (Ric) gehöre nicht der Orga an sondern bis ausnahmsweise Gast, gehöre aber zu denjenigen die diese Conreihe (Fest und TurnierCon fürs Volk) eingeführt haben und würde mich daher über rege Teilnahme freuen:-) )

Intime-Einladung:

Höret, Höret, die Krone Galladoorns tut Kund um zu wissen! Es möge in diesem Jahr der Zweikönigstag erneut mit besonders großen Festlich-keiten begangen werden. Anlässlich des historischen Friedensschlusses zwischen Zwingern und Eichenhain vor 559 Jahren, lässt die Königin, Viviane von Eichen-hain, aller Orten Feste für das Volk ausrichten, auf das es ausgelassen feiere. Ein jeder im Königreiche lasse die Arbeit ruhen. Ein jeder Fremde sei geladen an diesem Freudentag Gast in Galladoorn zu sein. Möge auch der diesjährige Zweikönigstag der Beginn dauerhaften Friedens sein. Lang lebe die Königin!

Barden und Poeten aller Länder treffen in Galladoorn ein, um die Legenden ihrer Völker, aber auch die neusten Ereignisse zu besingen oder mit wortgewaltiger und durch Met gut geölter Stimme zu erzählen. Gaukler strei-ten um die Gunst der Menge, Damen von zweifelhafter Herkunft bieten ihre Dienste feil und das Glücksspiel floriert nahezu ungestört in den dunkleren Ecken der Marktplätze. Seltsame Gestalten gehen in den Schatten dubiosen Geschäften nach.

Auf dem Marktplatz erschallt das Lachen der Kinder, das Geschrei derer die auf ihre Favoriten in den Wettkämpfen wetten und die Stimmen der Händler, welche von weither angereist sind um wortgewandt ihre Waren anzupreisen.

Exotische Gerüche von Speis und Trank liegen in der Luft und so mancher verlässt Taverne oder Badestuben mit weniger Kupfer als er sie betreten hat. Aber es gibt auch Gold und Ehre zu verdienen, durch Wetten, Glücksspiel und auch durch einfache, ehrlich Arbeit.

Ach in diesem Jahr wird eines der größten Feste im Freiherrentum
Grünwied stattfinden. Dort heißt Euch das Volk in der geschleiften Feste Grün willkommen, auf dass der Trubel in den Mauern einkehren möge.

Outtime-Infos:

Wie Ihr schon der Einleitung entnehmen konntet, handelt es sich hierbei um ein Fest des Volkes, das in Galladoorn, im Herzen der Mittellande gefeiert wird. Während des Festes ist das Volk Galladoorns von seinen Pflichten gegenüber der Krone entbunden, um ungestört feiern zu können. Hohe Ritter, Klerus, Magier und Adelige sollten nicht am Fest teilnehmen, da dies ja auf königlichen Erlass ein Fest des Volkes sein soll. Es handelt sich um einen Selbstverpfleger-Con in eigenen Zelten oder mit Hallenschlafplätzen. Das Fest beinhaltet einen Markt mit einigen Händlern, Barden und Artisten. Für euer leibliches Wohl sorgt die Trutzhavener Feldküche (Vollverpflegung gegen Aufpreis möglich), eine Taverne, ein Tee- & Shisha-Zelt und ein Badehaus.

Das Fest findet vom 28. –30. August 2009 in 63683 Ortenberg (Stadtteil Lißberg), nahe Frankfurt am Main statt. Die Ruine Lißberg, welche wir exklusiv für euch angemietet haben, verfügt über Zeltplätze und eine große Schlafhalle. Sanitäre Anlagen und Duschen (warm) sind in ausreichender Zahl vorhanden. Alle Zeltplätze befinden sich innerhalb der Burganlage. Geparkt wird außerhalb, aber ausladen könnt ihr direkt vor der Burg bzw. freitags auch in der Burg.

Als SC solltet ihr nicht mit einem adeligen Charakter, hohem Magier, Ritter etc. an-reisen. Diese ehrenwerten Damen und Herren feiern an anderer Stelle. Landsknechte, Bogenschützen, Waldläufer, Heiler, Abenteurer, Barden, Legendenerzähler und Fin-der, aber auch Diebe (nur intime), Hehler oder Damen mit zweifelhaftem Gewerbe sind willkommen. Bei nichtmenschlichen Charakteren fragt bitte zuvor nach. Z.B. Zwerge, Elben etc. dürften kein Problem darstellen, während Drows und Orks Prob-leme bekommen könnten, und Nekromanten, Halbdämonen etc. nicht erwünscht sind. Es soll ja ein fröhliches Fest des einfachen Volkes werden.

Die kompletten Infos und Ansprechpartner findet ihr hier:
http://www.drachenreiter.de/uploads/AnmeldungGalladoorn22.pdf

Source: DunkelArt

About the author: RicSattler

Leave a Reply

Your email address will not be published.