Flaminios Stab

Mir wurde die Ehre zuteil Flaminios (galladoornischer Magier) Stab neu zu latexen und zu verzieren. Der Stab wurde ursprünglich von Kevin Sommer gebaut und sollte nun eine neue Latexschicht und ein etwas düsteres Finish erhalten.

Die Farben Flaminios, also das dunkle Blau und Schwarz, sollten sich im Stab wieder finden, der außerdem reich in silber verziert sein sollte.

Für den Kristall habe ich neben dem blau, das die Kanten betont, auch einen feinen Glitter verwendet, der ihm einen tieferen Schimmer gbit. Die Griffwicklung ist in edelem, schwarzen Leder gehalten, das wie die blaue Staboberfläche spiralförmig um den Stab liegt.

Seinen ersten Einsatz hatte der runderneuerte Stab dann auf dem Alpha Con 6 der Drachenreiter im August 2006.
Source: DunkelArt

About the author: RicSattler

Leave a Reply

Your email address will not be published.